Link verschicken   Drucken
 

Sommerkonzert in der Elisabethkirche Sachsenhagen

Am 23. Juni 2018 hat Rhythm & Joy sein Sommerkonzert gestaltet, zum ersten Mal in der Elisabethkirche in Sachsenhagen.

Mit dem Kirchenlied „Alta Trinita Beata“, ein Lobgesang aus dem 15. Jahrhundert und der Begrüßung durch Herrn Pastor Kubba begann ein musikalischer Nachmittag, bei dem den Zuschauern ein abwechslungsreiches und interessantes Chorkonzert dargeboten wurde.

Mit Liedern aus dem bestehenden Repertoire aus Gospel, Spirituals, Pop, Musical und Jazz hatte Chorleiter Henning Schneider wieder ein stimmungsvolles Chorprogramm zusammengestellt.

Gospelsongs wie „Soon ah will be done“, ein in den 1930-Jahren komponierter Spiritual von dem US-Amerikaner Wiliam L. Dawson kamen ebenso zum Vortrag wie das Lied „Lean on me“, ein klassisches Stück aus der Soul-Musik, geschrieben und produziert von Bill Withers, einem amerikansichen Songwriter.

„You are the new Day“, ein Lied von dem walisischen Songwriter John Davids und als Chorfassung von den Kings Singers bekannt geworden, wurde zum Besten gegeben wie auch der Song „Hallelujah“ von Leonard Chohen, eines seiner bekanntesten Werke, in der Chorversion von Jeff Buckley .

Auch neu erlentes Liedgut stand auf dem Programm wie der amerikanische Gospelsong „Down by the Riverside“ und der von den Tremelos bekannte Hit „Silence is golden“.

Die Zugabe „Aquarius/Let the Sunshine in“ aus dem Musical „Hair“ beendete das Chorkonzert, das vom Publikum mit Freude, Begeisterung und viel Applaus aufgenommen worden.

Auch für den Chor Rhythm & Joy war es eine Freude, in der Elisabethkirche singen zu dürfen, hat doch die akkustische Wirkung in der Kirche dem präsentierten Chorgesang eine besonders schöne Klangfülle verliehen.

 

Die Einladung von Herrn Pastor Kubba für eine Wiederholung des Konzertes im nächsten Jahr in der Elisabethkirche nehmen wir jedenfalls gern an.

 

Mit diesem Sommerkonzert geht für den Chor Rhythm & Joy eine intensive und abwechslungsreiche Phase der Chorarbeit zu Ende.

Zunächst war der Chor dem Einladungssingen des Männerchores Enzen-Hobbensen anlässlich seines 120-jährigen Jubiläums gern nachgekommen und ist am 27. Mai 2018 im Festzelt in Bad Hiddenserborn mit einem kleinen Ausschnitt seines Liederrepertoirs aufgetreten.

14 Tage später am 10. Juni 2018 erfolgte der Chorauftritt beim 7. Chorfest an der St. Katharinen-Kirche in Bergkirchen mit dem Motto: „Singen mit Weitblick“ ins Tal bis hin zum Steinhuder Meer, wenn denn das Wetter mitspielt …

Bei dem vorab stattgefundenen Zeltgottesdienst ist der Chor dem Wunsch einer musikalischen Mitgestaltung gern gefolgt.

 

Im Nachgang sind einige Impressionen von den aufgeführten Chorereignissen in bildlicher Form zusammengestellt.

 

Der Chor Rhythm & Joy geht nun in Sommerpause und wünscht allen Freunden der Chormusik eine schöne und erholsame Sommerzeit.

Am Montag, 23. Juli 2018 beginnt dann wieder die erste Chorprobe.

 

Klaus-Dieter Klose

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sommerkonzert in der Elisabethkirche Sachsenhagen

Fotoserien zu der Meldung


Sommerkonzert in der Elisabethkirche Sachsenhagen (25.06.2018)